Kartoffeln & Zwiebeln

aus dem Rhein-Erft-Kreis

Unsere Speisefrüh- und Spätkartoffeln


Im Winter findet das Vorkeimen unserer Pflanzkartoffeln in speziellen Kisten und Räumen durch Lichteinfluss und Wärme statt.

Wenn die ersten Sonnenstrahlen die Felder im Frühjahr erwärmen, werden die Pflanzkartoffeln in der Erde abgelegt und danach die Felder mit Vlies abgedeckt, um die Bodentemperatur zu erhöhen. Dies gibt der Kartoffel die nötige Wärme und fördert ihr Wachstum.

Gegen Ende Mai können dann die ersten Frühkartoffeln aus Ihrer Region für Sie täglich frisch geerntet werden.

Das Augenmerk wird hierbei stets auf gute äußere und innere Qualitätseigenschaften, sowie eine besonders gelbe Fleischfarbe mit herausragendem Geschmack gelegt.

Optimal an die vorhandenen Standort-bedingungen angepasst, werden Sorten wie z.B. Annabelle, Belana, Gala und Agria angebaut.

Unsere Kartoffeln werden nicht gewaschen, sondern gebürstet. So lässt sich die Haltbarkeit auf natürliche Weise verlängern und die Kartoffeln sind besser vor Licht geschützt.

Sie erhalten unsere Kartoffeln traditionell im Raschelsack und in unseren umweltfreundlichen Papiertüten mit handlichen Tragegriff.